0 Daumen
165 Aufrufe
Hallo,
ich habe ein kleines Programm in JAVA geschrieben, dass mir den Drehmoment berechnen soll.
Die Programmierung ist soweit fertig (Kreuzprodukt und Addition von Vektoren kann ich nun berechnen).Allerdings weiß ich nicht, welche Werte ich für meine Vektoren einsetzten soll. Gibt es da irgendetwaszu beachten, oder kann ich jeden beliebigen Wert nehmen? Oder muss r senkrecht zu F sein?
Bsp: r = (1|2|3) F = (4|5|6)
Drehmoment M = r x F
Wäre das zulässig?
Über Anregungen würde ich mich freuen

von

1 Antwort

0 Daumen

Das Kreuzprodukt M = r x F mit Vektoren darfst du immer nehmen. Wenn F senkrecht zu r ist dann gilt das auch ohne Vektoren.

M = r · F

von 9,5 k

Okay, also müsste ich immer dafür sorgen, dass r senkrecht zu F ist.

Sehe ich das richtig? Und das kann ich ja dann mit dem Skalarprodukt berechnen...

Wenn du mit den Vektoren und dem Kreuzprodukt rechnest müssen die nicht senkrecht sein. Das ist dann wurscht.

Es gilt z.B. für die Arbeit

W = F * s

Nehme ich reelle Zahlen müssen F und s parallel sein. Nehme ich Vektoren und das Punktprodukt ist das auch wurscht.

Achso, ich glaube jetzt hab ich es  :-)

Dann hätte ich diesbezüglich noch eine Frage.

Erstmal zum Problem (Zitat wikipedia):

Wirken mehrere Kräfte \vec F_i (i=1,2,\ldots) auf verschiedene Punkte \vec r_i ein, so ist das gesamte Drehmoment die Vektorsumme der einzelnen Drehmomente.

Was wäre denn hierfür ein geeignetes Praxisbeispiel? Für das Drehmoment mit einem r und einem F stelle ich mir einfach vor, wie ich die Schrauben meiner Räder am Auto festziehe.
Aber was kann ich mir darunter vorstellen, dass es mehrere F und r gibt?


Stell dir nicht eine winzige Schraube vor sondern eine große Drehscheibe.

Nun können Kräfte ja nicht nur an einem Punkt angreifen sondern an vielen und das auch nicht nacheinander sondern auch gleichzeitig. Für den Fall kannst du dann das gesamte Drehmoment berechnen.

Okay super... Vielen Dank für deine Hilfe.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

0 Daumen
0 Antworten
0 Daumen
1 Antwort
0 Daumen
0 Antworten

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community