0 Daumen
1,9k Aufrufe

Kann mir jemand diese Aufgabe ausrechnen es geht um die Aufgabe 5 b) und  c) ?

Die Aufgabe ist im Bild aufgabe 5 b )  und c ) Bild Mathematik

von

1 Antwort

0 Daumen
-0,8t^2 + 30t + 2 = 50
-0,8t^2 + 30t -48 = 0   | : -0,8
t^2 -37,5t +60 = 0
mit pq-Formel gibt t=1,67 und t=35,83

Also ist der Stein nach 1,67  s in der Höhe von 50m
fliegt dann weiter hoch und kommt nach 35,83s wieder bei 50m an.

Gipfelhöhe ist erreicht, wenn Funktion Max hat.

f ' (t) = - 1,6 t + 30         f ' (t) = 0   wenn  t= 18,75

(hätte man auch durch  ( 1,67 +35,83 ) / 2 aus dem Erg, von b gehabt)

Also nach 18,75 Gipfelhöhe erreicht

und diese ist f(18,75) = 283,25m
von 2,7 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...