0 Daumen
104 Aufrufe

0-100km/h in 10.8s 

wie groß ist die Beschleunigung?

zuerst:

100km/h:3.6 = 27.78m/s

a= V2-V1/t2-t1

a= 27.78-0/10.8-0

a= 2.572 m/sec2

Und könnte man jetzt das auch mit der Integralrechnung ausrechnen? Oo

solche Aufgaben kann ich ...:)

Gefragt von

1 Antwort

+1 Punkt
 
Beste Antwort
Hi Emre ;).

Ja das ist richtig. Und von der Integralrechnung würde ich für heute vollends Abstand nehmen!

Haben ja schon ein paar Beispiele, das sollte für heute reichen ;).


Grüße
Beantwortet von 2,1 k
jjuuhhhu:)

ok mach ich:)
Drück mir bitte die Daumen für die Arbeit :D (Hoffe das wird eine 2) :)
Ich würde ja auf eine 1 hoffen, auch wenn eine 2 eventuell realistischer wäre :D. Drücke aber dennoch die Daumen ;).
Lassen wir uns einfach überraschen :)

Danke:)

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...