0 Daumen
83 Aufrufe

Hallo Freunde,

ich habe mir mal eine kleine Aufgabe gestellt welche schon in die Astrophysik geht.
Ein Objekt benötigt für die Strecke von 100 000 AE (Astronomische Einheit) ca. 30 Jahre, wie viele
Meter legt es in einer Sekunde zurück?

Meine Lösung in der Hoffnung das ich einigermaßen richtig gerechnet habe:

a.) die 100 000 AE komplett in Kilometer umzulegen, dazu nutze ich erstmal 1 AE = 149,6*10^6 Km.

b.) der Betrag wird durch die Jahre (30) dividiert und ich erhalte die Strecke welches das Objekt in einem Jahr
      zurück legen würde.

c.) ist nun (nach dem Umwandeln Kilometer->Meter usw) das endgültige Ergebnis, Kilometer sind in Meter und die Zeiteinheit ist Sekunde.

a und b in Kilometer

Das Objekt würde nun also mit satten 1,5410*10^7 m/s durch All rasen, ist meine Rechnung soweit korrekt?

Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen!!!

Gefragt von

2 Antworten

+1 Punkt
 
Beste Antwort

Ja, das ist korrekt.
Die Schritte sind alle richtig durchgeführt.
Kommt nun noch drauf an, ob man mit oder ohne Schaltjahr etc rechnet, dann kann das Ergebnis noch um ~0,05*107 m/s abweichen.

Aber ich glaub so genau braucht mans da dann auch nicht mehr^^.

 

Interessant wäre hingegen noch das Verhältnis bzgl der Lichtgeschwindigkeit!

 

Grüße

Beantwortet von 2,1 k
+1 Punkt
v = s / t = 100000·149.6·10^6·1000/(30·365.25·24·60·60) = 1.580·10^7 m/s

Deine Rechnung ist außer ein paar Rundungsdifferenzen richtig.
Beantwortet von 8,2 k
1.58·10^7 / 299792458 = 0.0527

Das Objekt fliegt also gerade mal mit 5.27% der Lichtgeschwindigkeit.
Das hat er ja unter dem Punkt c) klar gemacht ;).
Sicher. Wobei mir bei c) die Rechnung fehlen würde. Wie man m/Jahr in m/s umrechnet. Eine goldene Regel Kein Ergebnis ohne Rechnung.
Aufgrund Deiner Formulierung war ich nicht sicher, ob erkannt wurde, dass er durchaus korrekt gerechnet hatte.

Und da es ne selbstgestellte Aufgabe war...aber sonst ist Deine goldene Regel natürlich zutreffend ;).

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...