0 Daumen
165 Aufrufe

Hi,

habe hier folgende Aufgabe vor mir liegen, mit der ich nicht so ganz zurecht komme.

"Im Versuch von Rowland trägt die mit der Drehzahl 3000 min^-1 rotierende Platte die positive Ladung 10^-7 C. Welche Stromstärke würde die gleiche magnetische Wirkung hervorrufen?"

Ich habe zunächst die Standard-Formel I = Q/t verwendet.

Also: 3000 min^-1 = 1 min/3000 = 1s/50

In die Formel eingesetzt:

I = 10^-7/1s/50 = 1/200.000 A

In der Lösung wird das Ergebnis aber mit der magnetischen Feldkonstanten (µ) angegebenen:

5µ.

Meine Frage lautet: Wie komme ich jetzt genau auf dieses Ergebnis?


Gruß

von
Hat sich erledigt.

1/200.000 mA * 1.000.000 = 5 µA.

Bitte logge dich ein oder registriere dich, um die Frage zu beantworten.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community