0 Daumen
2,4k Aufrufe

Wer kann mir bei dieser Aufgabe helfen?

e

Bestimme den zurückgelegten weg s.

Bild Mathematik

von

Vom Duplikat:

Titel: T-v- Diagramm Geschwindigkeit

Stichworte: diagramm,geschwindigkeit

Wer kann mir bei dieser Aufgabe helfen?

Bestimme die Geschwindigkeit und zeichne das vt- Diagramm in dein HeftBild Mathematik

Hallo DH,

>  Bestimme die Geschwindigkeit und zeichne das vt- Diagramm in dein Heft

Bei 5)  steht bereits ein v-t-Diagramm.

Man kann betragsmäßig die Durchschschnittsgeschindigkeit bestimmen.

 \(\overline{v}\)   =  zurückgelegter Weg / Zeit  =  18m / 9s  = 2 m/s  

( zum zurückgelegten Weg vgl. meine unten stehende  Antwort)

Gruß Wolfgang

2 Antworten

+3 Daumen

Hallo DH, 

Es fehlen die Einheiten für v und s. Ich gehe mal von Meter/Sekunde und Sekunden  aus:  

Bestimme den zurückgelegten Weg s

Zurückgelegter Weg = |v| * t  bei konstanter Geschwindigkeit.

Der zurückgelegte Weg beträgt also

2 m/s * 3s + | - 3 m/s| * 3s + 1 m/s * 3s  =  6m + 9m + 3m  =  18 m 

Das  Minuszeichen  bei v bedeutet aber Bewegung in Gegenrichtung

Man ist am Ende also wieder am Ausgangspunkt.

Dadurch ist s(9s) im s-t-Diagramm = 0 . Das ist dann aber nicht der zurückgelegte Weg, sondern der Ort, an dem sich der Körper nach 9s befindet. 

Gruß Wolfgang

von 6,1 k

Es sind in der Fragestellung keine Einheiten angegeben.

Aber:

In der Physik wird standardmässig mit den Einheiten m und s gerechnet.

Im 1. Kommentar schreibt der Gast selbst in  grün 2 m/s .

+2 Daumen

Er fährt erst 3 min mit 2 m/min also 6m weit

Dann 3 min rückwärts mit 3m /min , also 9m zurück

Damm 3 min mit 1 m/min also 3 m vor

Sind zusammen 18m Weg., allerdings steht am Ende da

wo er auch am Anfang stand.

von 2,7 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community