0 Daumen
1,2k Aufrufe

Hallo, könnte mir jmd helfen.

Ich habe zuerst die dichte und Höhe umgerechnet und die Formel lautet delta p = dichte*g*h und da kam bei mir 3605,175Pa. Doch wie rechne ich weiter um den Blutdruck rauszubekommen.

Bild Mathematik

von

1 Antwort

+1 Daumen

Ich komme auch auf eine Druckerhöhung von 3605 Pa.

Der Blutdruck wird in mmHG (mm Quecksilbersäule) gemessen.

Also 120 zu 80 kommt von 120 mmHG zu 80 mmHG:

1 mmHG = 133.322 Pa

vgl. http://www.pflegewiki.de/wiki/Maßeinheit_mmHg


Der Blutdruck müsste dann um 3605/133=27 mmHG steigen, also auf 147 zu 107.

Also immer die Blutdruckmanschette auf Höhe des Herzens halten,

denn sonst sind die gemessenen Werte unbrauchbar!

von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community