+1 Daumen
352 Aufrufe

Hi,

bitte ich brauche eure m Hilfe um diese Aufgabe zu lösen

Ein Kalorimeter einer Wärmekapazität von 1,2Kj/K enthält 2 Liter eines Gemisches aus Wasser und Eis jeweils einer Temperatur von 0°C, wobei der Anteil des Eises 10% beträgt.

Es wird eine Stahlkugel mit einem Durchmesser von 8 cm und einer Temperatur von 400°C in das Kalorimeter gegeben.

a-Untersuchen Sie, ob nach dem Wärmeaustausch sich noch Eis im Kalorimeter befindet und begründen Sie ihre Aussage.

b-Welche Mischungstemperatur stellt sich ein?

von

Zur Beantwortung der Frage fehlen aber die Angaben
von spez.Wärme Stahl, spez.Wärme Wasser, Schmelzwärme Eis
usw.
Da müßte ein möglicher Antwortgeber aber noch eine Menge
selbst recherchieren.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community