0 Daumen
118 Aufrufe

Hallo!

Ich hätte ein Problem bei der folgenden Aufgabe, bei der ich einfach keinen Lösungsweg finde! Ich hoffe, dass mir jemand helfen kann! Danke vielmals!

Markus beobachtet sein Spiegelbild in einem ebenen Spiegel.

a) In welcher Entfernung sieht er sein Spiegelbild, wenn er selbst 5 Meter vom Spiegel entfernt steht--> 10m

b) Nun streckt Markus seinen rechten Arm nach vorne (55cm) und vergleicht seine Spiegelbildgröße mit seiner Daumenlänge (6cm) und bemerkt, dass bei diesen Abständen sein Daumen 2/3 seiner Bildgröße beträgt. Wie groß ist Markus demnach?

Jule

von

Ich bin nicht ganz sicher

(2/3*x) / 10 = 0.06 / 0.55 --> x = 1.636

1 Antwort

0 Daumen

Ich schreib es trotzdem mal als Antwort

(2/3*x) / 10 = 0.06 / 0.55 --> x = 1.636 m


von 9,6 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community