0 Daumen
216 Aufrufe

Also, mein PH-Lehrer hat beim Test Aufgaben gegeben, die wir noch gar nicht gemacht haben und er hat den Test nicht verbessert, obwohl wir alle eine 5 geschrieben haben. Er hat auch nach dem Test einfach am Stoff weitergemacht.. Wenn er das nicht machen darf, was können wir Schüler dann machen?

von

2 Antworten

0 Daumen
 
Beste Antwort

Die Frage wäre, ob ihr die Theorie behandelt habt, die für die Aufgaben nötig ist.

Dass man sich mit der Theorie so weit auseinandersetzt, dass man allfällige Aufgaben dazu lösen kann, gehört eigentlich zu den üblichen Hausaufgaben. Es ist nicht zwingend, dass ein Physiklehrer Aufgaben vorrechnet.

Wenn ihr da aber ein Thema nicht begriffen habt und das begreifen möchtet, schickt den Klassensprecher zum Physiklehrer. Es gehört da aber auch ein Vorschlag dazu, was ihr selbst zur Verbesserung beitragen möchtet.

von 2,8 k

Keiner traut sich etwas ihm etwas zu fragen, weil er immer schnell schreit und rumbrüllt als hätten wir etwas schlimmes getan. In der Stunde schaut er nicht einmal die Schüler an sondern auf den Boden oder so und er erklärt nichts, schreibt einfach alles auf die Tafel und erwartet dann dass wir es verstanden haben, ich denke auch das er ausländerfeindlich ist weil er einmal gesagt hat, dass wir wegen der Familienbeihilfe hier sitzen, und dies nichts nützt..

0 Daumen

Dazu wurden Klassenspecher, SMV , Elternbeirat und .... erfunden

von

Mein KV ist mit ihm gut befreundet und unternimmt deswegen auch nichts und beschützt ihn sogar, die Klassensprecher tun nichts..

Dann hast Du jetzt eine Lektion praktizierte Demokratie gelernt. Soll mal einer sagen, in der Schule kann man nix fürs Leben lernen ...

Kann er suspendiert werden??, wenn wir Unterschriften einsammeln?

Informiere Dich über den regulären Dienstweg der Beschwerdeführung.

Ein Forum wie dieses ist keine Rechtsberatungsstelle und darf das auch nicht sein.

Okey, beruhigen sie sich mal

Anhand dieser Äußerung kann ich mir so ein ungefähres Bild der Lage machen.

Es wäre eher an Dir, Dich zu beruhigen, wenn Du Unterschriftenaktionen wegen einer schlechten Note auszurufen gedenkst.

Vermutlich ist es Deiner diplomatischen Vorgehensweise zuzuschreiben, wie sich die Situaton entwickelt hat.

Hoffentlich lernst Du was daraus!

Ehhm, nicht nur ich habe eine schlechte Note, sondern alle, sogar die, die in Physik gut sind.. aber gut, die Lehrer sind eh immer toll und sind immer gerecht und die Schüler tun nur so, weil sie ja nichts Besseres zu tun haben.. ach egal

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community