0 Daumen
189 Aufrufe

Moin,

kurze Frage da ich das nicht ganz verstehe:

"Auf einem Hebel wirken 2 Massen zum Drehpunkt (auf der linken Seite) mit F1=2N und 4 cm Abstand und die zweite Masse (Gewichtskraft) = 2 N mit 6 cm Abstand. Auf der anderen Seite soll der Hebel mit 6 N ins Gleichgewicht gebracht werden doch mit welchem Abstand?"

Wie kommt man aufs Ergebniss?

von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Auf einem Hebel wirken 2 Massen zum Drehpunkt (auf der linken
Seite) mit F1=2N und 4 cm Abstand und die zweite Masse
(Gewichtskraft) = 2 N mit 6 cm Abstand. Auf der anderen Seite soll der
Hebel mit 6 N ins Gleichgewicht gebracht werden doch mit welchem Abstand?"

2 * 4 + 2 * 6 = 6 * x

8 + 12 = 6 * x
x = 20 / 6 = 3.33  cm

von 7,0 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community