0 Daumen
190 Aufrufe

Wie berechne ich die Dauer einer totalen Mondfinsternis? Die nötigen Angaben können im Internet rechachiert werden, falls es anders nicht errechenbar ist.

Erdumfang: 40074 km

Erdradius: 6378 km

Könnte man den Durchmesser des Kernschattens den die Erde wirft berechnen und dann die Mondgeschwindigkeit(1,023 km/s) mit t= s/v berechnen?  Wie kann man den Durchmesser des Kernschattensberechnen?

Maximale Dauer einener totalen Mondfinsternis beträgt  106 min., dass muss also irgendwie herauskommen.

von

" Wie kann man den Durchmesser des Kernschattensberechnen? "

Sollte die nicht etwa gleich gross sein, wie der Durchmesser der Erde? Die Sonne ist ja verhältnismässig ziemlich weit weg. 

das witzige ist, wenn ich den Erdradius nehme und die zuvor errechnete Mongeschwindigkeit von 1,023 km/s

und diesen entsprechend in die Gleichung t=s/v einsetze kommen ca.104 min heraus, aber ich habe keine Erklärung dafür und für mich gilt die Aufgabe immernoch als ungelöst.

"für mich gilt die Aufgabe immernoch als ungelöst".

Sie ist ja noch bei den "offenen Fragen" zu sehen. 

Bedenke: Der Kernschatten bewegt sich auch. 

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community