0 Daumen
344 Aufrufe

Gravitaionsgesetz

Die Gravitationskraft tritt zwischen allen Körper auf, meist merken wir dies nicht , weil ... ??

Mein Vorschlag

weil die Erde eine große Masse hat?

von

3 Antworten

+1 Daumen

Weil sie erst bei großen Massen spürbar wird. In der Formel \( F=G\frac{m_1m_2}{r^2} \) sieht man es daran, dass die Gravitationskonstante \( G=6\text{,}67408\cdot 10^{-11} \frac{m^3}{kg\cdot s^2} \) sehr klein ist.

von

Danke macht auch für mich sehr logisch...


Wir haben uns aufgeschrieben...

-weil die Masse der Erde viel größer ist

Macht das auch sinn ?

Macht bedingt Sinn. Wenn wir auf der Erde Gravitationskraft spüren, dann kommt sie halt von der Masse der Erde. Aber auch in der Schwerelosigkeit ist Gravitation bei kleinen Massen kaum spürbar.

Danke für die Hilfe...

Komische Frage : Die Gravtionskraft ...kannn ich die jetzt bspw. spüren ?

Sie wirkt auf dich. Nur hast du dich so daran gewöhnt, dass es dir nicht wirklich auffällt. Wenn sie mal weg ist (Schwerelosigkeit, Parabelflug) dann wirst du sie vermissen :) Es ist halt die Kraft, die unter anderem dafür sorgt, dass unsere Erde von einer Atmosphäre umgeben ist, dass wir nicht bei jedem Sprung in den Weltraum entfliehen, und das Katzen Blumenvasen von der Fensterbank herunterschubsen können.

+1 Daumen

Gerade bei der Erde bemerken wir sie ständig: Gravitationskraft = Gewichtskraft.

Nur wenn beide Massen, die sich gegenseitig anziehen, nicht sehr groß sind, ist die Gravitationskraft so klein, dass man sie nicht spürt.

Die Gravitationskraft zwischen dir und deinem Radiergummi ist kleiner als die Reibungskraft, die den Radiergummi festhält.

Deshalb wird er nicht zu dir hingezogen (und umgekehrt! .-))

Aber auch in einem kräftefreien Raum wären euer beider Massen so klein, dass er sich so langsam auf dich zu bewegen würde, dass du es - in überschaubarer Zeit - nicht bemerken würdest.

von 6,2 k

Danke für die Hilfe... Habe es jetzt verstanden :)



Als wir das gemacht hatten , haben wir uns aufgeschrieben:


-weil die Masse der Erde viel größer ist

Macht das auch vlt  sinn ?

Bei der oben gestellten Frage eigentlich nicht, denn du merkst ja die GK, die die Erde auf dich ausübt, deutlich.

Nur die GK, die du auf die Erde ausübst, merkst du nicht (weil diese eine so große Masse hat und deshalb nicht merklich beschleunigt wird)

Danke für die Hilfe :)))

Also ist die lösung

-weil die Gravitionskraft die zwsichen nicht sehr großen Massen, klein ist.



Kann ich bsp die Gravitaionskraft im Alltag spüren (komische Frgae)

Kannst du, wenn dir einer den Stuhl weggzieht, und die Erde dich anzieht.

0 Daumen

Das meiste ist in den anderen Antworten schon gesagt.

Komische Frage : Die Gravtionskraft ...kannn ich die jetzt bspw. spüren

Selbstversuch zur Wahrnehmung der Anziehungskraft der Erde :

Nimm ein Vollbad. Ganz entspannt ca 15 min im Wasser liegen bleiben.
Dann laß das Wasser ab, bleibe aber entspannt in der Wanne liegen.

Wenn das Wasser abfließt wirst du zum Schluss sehr stark bemerken wie
die Anziehungskraft der Erde dich gegen den Wannenboden drückt.

von 7,0 k
Vielen Vielen Danl für das verständliche Beispiel :))

Ist die Gravitaionskraft die Erdanzeihungsrkraft?

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community