0 Daumen
578 Aufrufe

Hallo,
folgende Aufgabe fällt mir schwer:

Gegeben sind zwei Sammellinsen bei denen die Brennweite in Kombination gesucht ist.

Linse 1: 4,5 dpt.
Linse 2: 5,5 dpt.

Meine Ideen:
Ich habe mich versucht am Satz "Die Gesamtbrechkraft zweier Linsen addieren sich" zu orientieren und komme nach entsprechender Rechnung auf ein falsches Ergebnis. Wo liegt mein Fehler ?



Siehe AnhangBild Mathematik

von

1 Antwort

0 Daumen

Mir scheint, dass man das so rechnen muss:

http://www.wolframalpha.com/input/?i=1000%2F%284.5+%2B5.5%29+

Da kommen dann 100mm = 10cm raus.

Also erst die Dioptrien addieren und dann 1m = 1000mm durch diese Summe rechnen.

von 2,8 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community