0 Daumen
396 Aufrufe

Aufgabe:

F2 und F3 bestimmen


Problem/Ansatz:

Hallo Liebe Gemeinde, ich versteh leider den Rechenweg nicht, wie ich auf F2 oder F3 komme, kan ihn mir jemand mit Hilfe der Geometrie errechnen? Danke

mfrage12.jpg

Text erkannt:

5. Die gegebene Kraft \( \mathrm{F} 1=30 \mathrm{KN} \) soll durch zwei Kräfte \( \mathrm{F} 2 \) und \( \mathrm{F} 3 \), deren Wirkungslinien f2 und f3 gegeben sind, im Gleichgewicht gehalten werden (siehe Skizze). Bestimmen Sie die Größe und die Wirkungsrichtungen der hierzu benötigten Kräfte F1 und F2.

geschlossen: Frage ist erledigt.
von Così_fan_tutte1790
Avatar von

Hallo,

was verstehst du denn daran nicht, was dir bereits in einem Mathe-Forum ausführlich erklärt wurde?

Achte auf die Zeit, diese wurde erst befriedigend gelöst da war die hier schon eingestellt.

Aber danke für dein Hilfsangebot.

Ja die Frage kann hier gelöscht werden, da ich nicht sehe wie ich das machen kann.

Achte auf die Zeit, diese wurde erst befriedigend gelöst da war die hier schon eingestellt.

Ja, wäre nur nett gewesen, wenn du darauf hingewiesen hättest, dass dir bereits andere bei dieser Aufgabe helfen, damit nicht zweimal das Gleiche oder Ähnliches geschrieben wird.

da die erst vor ein paar Minuten beantwortet wurde und ich noch rechne, kann ich mich nicht vierteilen, da du im anderen Forum bist, weißt du das ja das es beendet wurde. Bzw ja noch nicht ganz ist weil ich noch auf F3 warte.


Ändert aber nichts dran das ich die Frage hier nicht auf erledigt setzen kann

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community