0 Daumen
55 Aufrufe

Hallo ich bräuchte bei dieser Aufgabe Hilfe, da ich keine Ahnung habe, wie ich es lösen kann.

Aufgabe:

Vier gleich schwere Massen m (Stäbe mit Kugeln am Ende) sind über ein starres Kreuz miteinander verbunden. Die Masse der Verbindungsstangen sei vernachlässigbar. Das Kreuz drehe sich mit der konstanten Winkelgeschwindigkeit ω um eine Drehachse, die in seiner Ebene liegt, durch seinen Schwerpunkt geht und einen Winkel  α mit seiner langen Achse hat


Wie kann ich den Trägheitstensor I des Körpers im mitrotierenden System berechnen?

von

Hallo

wozu willst du das denn verwenden, im mitrotierenden System dreht dich das Kreuz doch gar nicht? Was sollen da di Achsen sein?

Was genau ist denn die Aufgabe?

lul

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community