0 Daumen
486 Aufrufe

Ein gefälschter 1000-g-Goldbarren besteht aus einem Kern aus Blei und einem Mantel aus Gold. Er hat ein Volumen von 79,4 cm^3. Wie groß ist die Goldmasse?


Lösung: 242 g nach Buch

von

Waren da zufällig noch andere Angaben oder eine Skizze dabei ?

1 Antwort

0 Daumen

Zur Lösung fehlen noch
spez Gewicht
Au = 19.32
Pb = 11.343

x = Volumen Au
y = Volumen Pb

x * 19.32 + y * 11.343 = 1000
x + y = 79.4

2 Gleichung mit 2 Unbekannten

Zur Kontrolle
x = 12.456 cm^3
y = 66.943 cm^3

von 7,0 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community