0 Daumen
50 Aufrufe

Ich komme immer noch komplett durcheinander was die Definitionen der Leistung und Energie angeht.
Auch in SI-Schreibweise wird es nicht klarer - brauche das aber, um die anstehende Klausur zu schaffen...

Leistung P = 1 Watt = kg*m^2 / s^3
Energie E = 1 Joule = kg + m^2 / s^2

Ebenfalls Energie ist die Wattstunde? Das verstehe ich nicht...

1 Wh =( kg*m^2 / s^3) * 3600 s

Stimmt das?
Und was wäre dann eine 1 kWh?

1000 mal 3600 s = (3,6 * 10^6) * (kg*m^2 / s^3)
?

Und 1000 kWh dann
(3,6 * 10^9) * (kg*m^2 / s^3)

Oder kürzt sich da noch ein Sekunde raus? (Wegen dem 3600 s)

Und bzgl. Wh:
Wenn ich bspw. ein E-Auto mit 11 kW lade, dann habe ich 11 kWh in einer Stunde geladen? Stimmt das? Und wenn meine Batterie eine Kapazität von z.B. 77 kWh hat, müsste ich 7 Stunden laden?

Danke für eure Hilfe, komme komplett durcheinander was diese Größen angeht!

von

1 Antwort

0 Daumen

Hallo,

Leistung P = 1 Watt = 1 kg*m2 / s3
Energie E = 1 Joule =  1 kg m2 / s2  !

Ebenfalls Energie ist die Wattstunde? Das verstehe ich nicht...

        E = Leistung • Zeit  

1 Wh =( 1 kg*m2 / s3) * 3600 s

Stimmt das?
Und was wäre dann eine 1 kWh?

1000 mal 3600 s · 1W  = (3,6 * 106) * (kg*m2 / s2)    !
?

Und 1000 kWh dann
(3,6 * 109) * (kg*m2 / s2)     !

Oder kürzt sich da noch ein Sekunde raus? (Wegen dem 3600 s)  Ja

Und bzgl. Wh:
Wenn ich bspw. ein E-Auto mit 11 kW lade, dann habe ich 11 kWh in einer Stunde geladen? Stimmt das? Und wenn meine Batterie eine Kapazität von z.B. 77 kWh hat, müsste ich 7 Stunden laden?

Das ist richtig

Gruß Wolfgang

von 8,6 k

Wäre hier nicht ein

Wenn ich bspw. ein E-Auto mit 11 kW lade, dann habe ich 11 kW in einer Stunde (!) geladen?

oder ein

Wenn ich bspw. ein E-Auto mit 11 kW lade, dann habe ich mit 11 kWh geladen?


passender?

Wenn ich bspw. ein E-Auto mit 11 kW lade, dann habe ich 11 kW in einer Stunde (!) geladen?
Wenn ich bspw. ein E-Auto mit 11 kW lade, dann habe ich mit 11 kWh geladen?

Ich sehe die Einheiten kW bzw, KWh in deinen beiden Vorschlägen umgekehrt:

Man lädt doch mit einer Leistung eine Energie.

Zweimal mit in deinem letzten Satz klingt für mich seltsam.

Das klingt noch schlüssiger. Danke :).

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community