0 Daumen
25 Aufrufe

Aufgabe:

Julia steigt auf ihr Rad und tritt kräftig in die Pedale. Nach 40 m erreicht sie eine Geschwindigkeit von 36 km/h


Problem/Ansatz:

A) wie groß ist ihre Beschleunigung?

B) nach welcher Zeit hat sie 40m zurückgelegt?

von

1 Antwort

0 Daumen

Hallo

 1. km/h in m/s umrechnen.

 2. a=(ve-va)/t va=0 ve gegeben,  s=a/2t^2.  ve=a*t  hieraus  t(a)   in s=40m einsetzen  ergibt a. danach t.

Gruß lul

von 23 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community