0 Daumen
15 Aufrufe

Aufgabe:

Die Horizontalkomponente der Feldstärke B des magnetischen Feld beträgt ungefähr B=19 Mikrotesla. Und die Vertikalkomponente B = 36 Milrotesla. Berechnen Sie die Kraft auf eine in Ost-West-Richtung verlaufende Freileitung. (I = 100 A, Abstand zwischen zwei Masten a = 150 m)


Problem/Ansatz:

Wie löst man das?

von

1 Antwort

0 Daumen

Hallo

F=B*I*L für B senkrecht I addiere die 2 Richtungen zu einer senkrecht zur Leitung

Gruß lul

von 22 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community