0 Daumen
23 Aufrufe

Aufgabe:

Welche Wärmemenge benötigt man um Schnee von 20kg Masse und in -40°C in Dampf von 140°C zu verwandeln?


Schmelzwärme von Eis ≈ 80 kcal/kg

Verdampfungswärme von Wasser ≈ 540 kcal/kg

Spez. Wärme von Wasser ≈ 1 kcal/kg K

Spez. Wärme von Wasserdampf ≈ 0.5 kcal/kg K

Das Ergebnis soll anschließend von kcal in kJ umgewandelt werden.



Problem/Ansatz:

Ich habe hierbei leider keinen Ansatz.

Danke im Voraus!

Lg Erwin

von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Hallo

es fehlt die spezifische Wärme von Eis (bzw Schnee)cE

W1=20kg*cE*40°K

W2 =20kg*Schmelzwärme

W3=20kg*cW*100°K

W4=20kg*Verdampfungsw-

W5=20kg*cD*40°K

alle W aufaddieren

dabei vorher die cal in J umrechnen.  oder mit cal rechnen und am Ende in J umrechnen.

Gruß lul

von 22 k

Ich habe dieses Ergebnis:

$$Q=20*(0.5*40+80+1*100+540+0,5*40)=15200kcal≙ 63,840*10^3kJ$$

Könnte dies passen?

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community