0 Daumen
292 Aufrufe
5. Welche Wärmemenge in kJ ist erforderlich, um 20 kg Nickel von 25°C auf 2.000°C zu
erwärmen?
(Annahme: die spezifische Wärmekapazität gilt für den gesamten Temperaturbereich)
Kenndaten Nickel: Schmelztemperatur 1.455 °C, Verdampfungspunkt 3.000 °C,
Schmelzwärme 293 kJ/ kg, Verdampfungswärme 6.195 kJ/kg,
spezifische Wärmekapazität 0,46 kJ/ kg*K
von

1 Antwort

0 Daumen
$$Q = c * m * \Delta T$$

ist die Formel.

Q...Wärmemenge

c...spezifische Wärmekapazität

m... Masse

$$\Delta T$$ ... Temperaturdifferenz


Einsetzen und ausrechnen :)
von

Achtung:

Schmelztemperatur 1.455 °C

Man hat also ein Wechsel des Aggregatzustandes. Das wäre zu berücksichtigen. Die Schmelzwärme ist hier also dazuzuaddieren.

Danke! Hab ich übersehen :)

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community