0 Daumen
41 Aufrufe

Aufgabe:

Ein Lautsprecher mit einer Leistung P = 5 Watt strahlt gleichmässig in alle Richtungen. Wie gross ist die Intensität der Schallwelle in 10 m und in 20 m Abstand?


Problem/Ansatz:

Die Formel wäre:

I = p/Akugel

wenn ich jetzt 5 Watt / (4x pi x 102m) rechne, erhalte ich 0.00397 Wm2

Die Lösung wäre jedoch 4 x 103Wm2

Sieht jemand den Fehler?

Danke für jede Hilfe!

von

3 Antworten

0 Daumen
 
Beste Antwort

Hallo

wahrscheinlich steht da nicht 4 mal 103 sondern 4*10-3=0,004 also gerundet dein Wert.

das andere Ergebnis wäre absurd!

Gruß lul

von 21 k
0 Daumen

w = 5 /  ( 4 * PI * r^2 )
W( 10) = 0.00398 W/m^2
W( 20) = 0.00099 W/m^2

von 7,1 k
0 Daumen

Hallo,

Für die Intensität I gilt:

\(I(r)  =\dfrac{P}{A_{Kugel}} =\dfrac{P}{4π·r^2}\)

\(\textcolor{green}{I(10\text{ m} )}  =\dfrac {5\text{ W} } \textcolor{green}{{4π·(10\text{ m})^2}} ≈ 0,003979\frac{W}{m^2}\textcolor{green} {≈4·10^{-3} \frac{W}{m^2}}\)

\(\textcolor{green}{I(20\text{ m} )}  =\dfrac {5\text{ W} } \textcolor{green}{{4π·(20\text{ m})^2}} ≈0.0009947 \frac{W}{m^2}\textcolor{green} {≈1·10^{-3} \frac{W}{m^2}}\)

Die zweite Rechnung ist eigentlich überflüssig,denn bei doppeltem Radius vervierfacht sich die Kugeloberfläche.

Gruß Wolfgang

von 8,2 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community