0 Daumen
20 Aufrufe

1. Ingrids Großmutter wohnt 3,5 km von ihr entfernt. Wenn Ingrid sie mit dem Fahrrad besucht, benötigt sie 10 Minuten für die Fahrt, während sie zu Fuß 50 Minuten
benötigt. Berechne Ingrids Geschwindigkeit mit dem Fahrrad und zu Fuß in den
Einheiten km/h und m/s.
2. Zeichne das s-t- und das v-t-Diagramm für die folgende Bewegung: Ein Fahrzeug
bewegt sich vom Ursprung aus mit konstanter Geschwindigkeit (geradlinig) in 2
Sekunden 5 m weit, bleibt dann eine Sekunde stehen und fährt anschließend 3
Sekunden lang mit konstanter Geschwindigkeit 7 m zurück.
3. Ein ICE-Zug beschleunigt mit 1 m/s
^2 aus dem Stand. Wie lange benötigt er, um
die Geschwindigkeit 250 km/h zu erreichen?

von

1 Antwort

0 Daumen

1. v=s/t

∆s = 3,5km -> 3500m

∆tR = 10 Minuten -> 600s (mit dem Fahrrad)

∆tF = 50 Minuten -> 3000s (zu Fuß)


vR = s/tR -> vR = 3500/600 ≈ 5,83 m/s und um dies in km/h umzurechnen machst du * 3,6 also ≈ 21 km/h (mit dem Fahrrad)

vF = s/tF -> vF = 3500/3000 ≈ 1,17 m/s und um dies in km/h umzurechnen machst du * 3,6 also ≈ 4,2 km/h (zu Fuß)


2. /


3. a = 1m/s2

v = 250km/h -> ≈ 69,4 m/s

t = ?


v = a*t -> t = v/a

t = 69,4/1 = 69,4s

von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community