0 Daumen
55 Aufrufe

Hier ist ein Versuch zur Induktionsspannung und Änderung des Feldes, bei welchem wir die Durchführung und Deutung beschreiben müssen. Aber irgendwie verstehe ich den nicht so ganz, ich würde mich freuen, wenn mir jemand helfen könnte. Hier der Versuch:

Verschiedene kleine Spulen mit den Windungszahlen nund den Querschnittsflächen A2 werden in eine große, lange Spule mit n1/ l1 = 485 Wdg/m gesetzt.

In der langen Spule wird B durch Variation von I verändert. Die Spannung zwischen den Enden der kleinen Spule und der Verlauf der Stromstärke durch die felderzeugende Spule werden von einem Oszilloskop aufgezeichnet.

Das Diagramm B2 zeigt die Zusammenhänge für eine Spule bei zwei Magnetfeldvariationen.

von

https://share-your-photo.com/c7d4155f90

Unter diesem Link ist das Diagramm zur Aufgabe zu finden

1 Antwort

0 Daumen

Hallo

dass die Induktion von B abhängt ist hoffentlich klar, , das Feld in der inneren Spule hängt von deren Flache ab. je stärker die Änderung von B. also je stärkere Änderung von I aussen desto stärker die Spannung an der inneren Spule, insgesamt sollte man U proportional I' also dI/dt finden. d.h, U max beim 0 Durchgang von I  also I und U um 90° versetz .  dann sollte u noch von A und n der inneren spule abhängen.

genaue nur wenn ich das  oder die Diagramm sehe ,

Gruß lul

von 21 k

wie kann ich hier nachträglich noch Bilder anhängen?

deinen post bearbeiten.

lul

Ich habe den Link zur passenden Umfrage unter die Frage ergänzt

Bildschirmfoto 2021-03-02 um 22.04.11.png

hier dein Bild

Hallo

1. man sieht, wenn I wächst also proportional dazu B konstant wächst ist U positiv konstant, wenn Fällt negativ konstant,

2. im unteren Bild hat I die doppelte Steigung also ist B' doppelt so groß und U ist auch doppelt so groß Folgerung U proportional B'(t) solange man ur eine Spule hat kann man nicht mehr sagen aus der Graphik

Gruß lul

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community