0 Daumen
18 Aufrufe

Hallo, gibt es jemanden, der mir diese Aufgabe einmal vormachen kann?


LG


Berechnen Sie den Massendefekt und die Bindungsenergie (in MeV) der Nuklide ÂČ³⁞92U,

^5âčÂČ⁷Co und âčÂČ 40 ZR

Welcher Kern ist am stabilsten? BegrĂŒnden Sie Ihre Entscheidung.

Die Formatierung geht leider nicht besser.

Der erste Zahlensatz ist immer die obere Zahl und der zweite immer die untere.

von

1 Antwort

0 Daumen

Hallo

Masse der Nuklide steht ja dran, aus wieviel p und n sie bestehen auch, davon die summe der Massen, - der Masse des Nuklids  in kg umgerechnet ist die Massen-  Energie  E=mc^2 mit m=Massendefekt.

Gruß lul

von 20 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community