0 Daumen
12 Aufrufe

Aufgabe:

Wie viel Arbeit muss verrichtet werden, um ein Auto mit einer Masse von 1’300 kg, das mit 100 km/h fährt, zum Stehen zu bringen?

Wie viele Personen mit Masse m = 65 kg liessen sich mit dieser Arbeit in das 10. Stockwerk eines Gebäudes (Δh = 32 m) hochheben.


Problem/Ansatz:

Wie berechne ich dies?

Danke für die Hilfe!

von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Hallo kalonia,

beim Bremsen wird die kinetische Energie in Reibungsarbeit umgewandelt also

müssen E = 1/2 m v2 = 1/2 · 1300 kg · (100/3,6 m/s)2 ≈  501543 J  Reibungsarbeit verrichtet werden.

Damit könnte die Hubarbeit   mges · g · h ≈  x · 65 kg · 9,81 N/kg · 32 m verrichtet werden

 →  x = 501543 / (65 · 9,81 · 32)  ≈ 24,6

→  24 Personen könnte man hochheben

Gruß Wolfgang

von 6,9 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community