0 Daumen
23 Aufrufe

Aufgabe:

Zwischen zwei (unendlich ausdehnten) planparalleln geladenen Platten herrscht in einem Dielektrikum aus Polyethylen ein elektrisches Feld E = 100 kV/cm. Der Abstand der Platten ist d= 100µm, die relative Dielektrizitätszahl von Polyethylen ist εr  = 2,25. Berechnen Sie die Spannung U zwischen den Platten, die elektrische Flussdichte D im Dieleketrikum und die Flächenladungsdichte Q/A = ρA auf den Platten.

Ansatz:

U = E *d

U = (100.000V/0,01m) *100*10-6    = 1kV

D = εr *  ε *E oder D = Q/A

D = 1,99 * 10^-4 C/m²

Ich weiß nicht wie ich auf die Ladung und auf die Fläche kommen soll um die Flächenladungsdichte zu berechnen?

von

1 Antwort

0 Daumen

Hallo

du selbst hast doch geschrieben D=Q/A

Gruß lul

von 17 k

Ja, sber wie kann ich Q und A bestimmen ich habe keinerlei werte gegeben?

Hallo

du bist nicht nach Q gefragt, das ist oo A auch! aber Q/A hast du ja!

lul

Achso vielen Dank dann ist D = p ?

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community