0 Daumen
45 Aufrufe

Aufgabe:

Roentgenstrahlung


Problem/Ansatz:

Aus welchem Material ist die Anode gefertigt, wenn die Spannung der Röntgenröhre 15kV beträgt und der Unterschied zwischen der Wellenlänge derKα-Linie und λmin der Bremsstrahlung 84pm beträgt.

von

1 Antwort

0 Daumen

Hallo

 h*f=15keV daraus λmin f =c/λ , daraus f bzw. hf für die Kα-Linie, daraus das material bzw die Kernladungszahl.

Gruß lul

von 15 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community