0 Daumen
1,6k Aufrufe

Hallo, ich habe folgendes Problem: eine Kugel rollt mit einer Geschwindigkeit von V = 20 cm/s über die Tischkante eines Tisches der 75 cm hoch ist und nun soll ich die Strecke am Boden berechnen, die die Entfernung des Aufprallpunktes der Kugel vom Tisch darstellt. Ich habe keine Ahnung wie ich das anstellen soll, ich hoffe, mir kann jemand helfen.

von

2 Antworten

0 Daumen
 
Beste Antwort

s = 1/2 * g * t^2

t = √(2 * s / g) = √(2 * (0.75 m) / (9.81 m/s^2)) = 0.3910 s


s = v * t = (0.2 m/s) * (0.3910 s) = 0.0782 m = 7.82 cm

von 9,5 k
Wieso nimmt man s = v * t? Das ist doch eine beschleunigte Bewegung. Müsste es nicht eigentlich s = 1/2 v * t sein?

Vertikal ist es eine gleichmäßig beschleunigte Bewegung. Waagerecht ist es eine gleichförmige Bewegung.

0 Daumen

x =v o  * t   und y =  1/2 s *  t²

Bei t = 1.9 s ist y =  75 und x =39 cm !

Der Aufprallpunkt ist also 39 cm vom Tisch entfernt !

von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community