0 Daumen
60 Aufrufe

Ein Lichtstrahl, der sich zunächst in luft (n1= 1) ausbreitet,fällt in einem Winkel alpha=30,0 grad auf die Oberfläche eines transperanten Materials mit einer Brechzahl n2 = 1,45 Lichtstrahl. Wie groß ist der Winkel betha des gebrochenen Lichtstrahls?



Ich komme hier nicht weiter, brauche Hilfe.


von

1 Antwort

0 Daumen

Hallo

 Winkel a: Winkel zum Lot in Luft n1,  Winkel b : Winkel zum Lot in Medium n2

 dann gilt sin(b)/sin(a)=n1/n2.

Wenn der Winkel 30° zur Oberfläche ist, ist er 60° zum Lot, also hast du sin(b)=1/1,45*sin(60)=0,597

also b=36,67°

Gruß lul

von 13 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community