0 Daumen
65 Aufrufe

Aufgabe:

Zwei Experten streiten sich über die Höhe von Messwerten für Benzol in Luft, gemessen bei T =  20 ◦C  und Normaldruck 1013 hPa. Experte 1 hat einen Konzentrationswert von c1 = 30 ppm gemessen, Experte 2 hat bei seiner Messung c2 = 30 µg Benzol in 1 g Luft gefunden. Klären Sie den Sachverhalt, indem Sie beide Konzentrationswerte c1 und c2 in ppmV bei Normbedingungen (T = 0 ◦C und p = 1013 hPa) angeben. Weitere Angaben: Dichte ρ der Luft bei Standardbedingungen ρ0 = 1.2kg/m3, Molekulargewicht Benzol Mmol =
78.11 g, Molvolumen Luft bei Standardbedingungen ist Vmol = 22.4 l.


Problem/Ansatz:

Komme auf kein vernünftiges Ergebnis.

Mein Ansatz für C2:

CNormal = 3,6mg/m3 * 273/293 = 3,35

3,35/78,11 *22,413 = 0,96 ppm

Stimmt aber wohl nicht...


Und für C1: ppm in ppmv  wie geht das????

Vielen Dank im Vorraus!!

von

Bitte logge dich ein oder registriere dich, um die Frage zu beantworten.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community