0 Daumen
137 Aufrufe

Aufgabe:

Ein Aufzug soll sich so bewegen, dass seine Beschleunigung linear mit der Zeit
anwachst. Beim Start ist die Geschwindigkeit und die Beschleunigung null.
a) Wie hangen Geschwindigkeit und Weg von der Zeit ab? Leiten Sie die entsprechenden
Formeln her.
b) Wie gro sind die Geschwindigkeit v1 und die Beschleunigung a1 nach t1 = 10 s, wenn
der Fahrstuhl wahrend dieser Zeit die Strecke x1 = 30m zuruckgelegt hat?
c) Stellen Sie die Zeitabhangigkeiten a(t), v(t) und x(t) fur das Zeitintervall 0 ≤ t ≤10 s
graphisch dar.


Problem/Ansatz:

ich weiß es nicht wie ich die Übung lösen kann, bitte helft mir

von

1 Antwort

0 Daumen

Hallo

gegeben a=k*t und bekannt a=dv/dt also v(t1)=∫0^t k*t dt=--

daraus wieder durch integrieren s(t)

 damit aus den Angaben 30m und 10s k bestimmen (zur Kontrolle k=0,565m/s^2 aber nachrechnen!)

wenn du das alles hast sind wohl die Graphen leicht.

Gruß lul

von 16 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community