0 Daumen
123 Aufrufe

Aufgabe:

Durch einen Projektor wird mit einer Linse der Brennweite 120 mm ein Folienbild mit den Abmessungen 6cm*6cm auf einer Projektionswand, die 2,5 m von der Linse entfernt ist, scharf abgebildet.

Berechnen Sie die Abmessungen des Bildes (Skizze).

von

2 Antworten

0 Daumen
 
Beste Antwort

Hallo,

f = 12 cm ,  G = 6 cm , b = 250 cm

gesucht  Bildgröße B 

1/f = 1/b + 1/g  →  g = b·f / (b - f)

b/g = B/G  →  B  =  b·G / g  =  b · G · (b-f) / ( · f )     (kürzen)

                           =  G · (b-f) / f  =  119 cm  = 1,19 m 

Natürlich kannst du auch zuerst g ausrechnen und dann unten einsetzen. Genau erhältst du das Ergebnis dann aber nur mit dem Bruch g = 1500 / 119 

Gruß Wolfgang 

von 5,2 k
0 Daumen

Hallo

1/f=1/g+1/b

 f und g bekannt, daraus b. Dann b/g=B/G  b,g,G bekannt B berechnen.

ich hoffe die üblichen Bezeichnungen sind klar?

zur Kontrolle: Bild 1,19m lang und breit.

von 11 k
f und g bekannt, daraus b ... 

sollte wohl  f und b bekannt, daraus g ...    lauten.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...