0 Daumen
41 Aufrufe

Aufgabe:

Ein Auto A und ein Auto B befinden sich am Anfangs- und Endpunkt einer Strecke der Länge l. Sie starten beide gleichzeitig und bewegen sich dann mit jeweils konstanter aber verschiedener Beschleunigung aufeinander zu. Im Treffpunkt ist der Betrag der Geschwindigkeit des Autos A k-mal so groß wie der des Autos B.

a) Skizzieren Sie ein t-v-Diagramm für den beschriebenen Bewegungsablauf beider Körper.

b) In welchem Verhältnis stehen die beiden Beschleunigungen und die zurückgelegten Wege der beiden Autos?

c) Berechnen Sie den Zeitpunkt T des Zusammentreffens der beiden Autos als Funktion von l, k und der Beschleunigung aB des Autos B.


Problem/Ansatz:

Ich stehe leider wieder auf dem Schlauch, kann mir bitte jemand helfen? Danke und viele Grüße

von

1 Antwort

+1 Punkt
 
Beste Antwort

Hallo

sa=a1/2*t^2, sb=L-a2/2*t^2

Treffpunkt sa=sb  daraus Zeit, daraus va=a1*t, v2=-a2*t=-k*a1*t

daraus a2=k*a1

damit nach Wahl eines k die zwei Geraden im v-t Diagramm.und die restlichen Aufgaben.Gruß lul

von 10 k

Vielen Dank!

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...