0 Daumen
244 Aufrufe

Hallo,

Ein PKW fährt mit einer Geschwindigkeit von 80 km/h. Der Fahrer bemerkt in 65 m Entfernung ein Hindernis und bremst nach einer Reaktionszeit von 0,8s mit einer konstanten Bremsbeschleunigung von - 6,0 m/s².
Kommt das Fahrzeug rechtzeitig zum Stillstand?

Ich komme auf 58,6 m. Also das Auto kommt rechtzeitig zum Stehen. Das Ergebnis ist aber falsch (laut Lösung). Ich habe nur das Endergebnis dazu. Deshalb kann ich meinen Fehler nicht herausfinden. Wäre schon wenn mal jemand seine Version aufzeigen könnte. Kann bei Bedarf auch ein Foto meiner Rechnung hochladen.

Danke!

LG

von

1 Antwort

+1 Daumen
 
Beste Antwort

(80/3.6)·(0.8) + 1/2·(6)·((80/3.6)/(6))^2 = 58.93 m

Also ich würde auch auf dein Ergebnis kommen. Was soll denn das richtige Ergebnis sein?

von 9,5 k

62,5 m. Aber wenn du auch das Ergebnis hast, wird es schon stimmen. Wie ich sehe kann man solche Aufgaben auch in einer Zeile lösen. Ich habe beinahe eine halbe Seite mit Formeln und Rechnungen gebraucht :)

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community