0 Daumen
329 Aufrufe

aufgabe.JPG 
Ansatz

ansatz.JPG
Um UR1 zu berechen, habe ich RGesamt aufgestellt ( Summe R1||R23455) mit RGesamt könnte ich die IGesamt ausrechnen IGesamt = Spannungsquelle (UQ1) / RGesamt.
Damit lasse ich IGesamt auf R1 durch und kriege eine Spannung UR1?
Habe ich die Abhängigkeiten richtig benutzt?

von

Ahh jetzt habe ich mein Fehler gesehen bei R345 und  jetzt es ist gleich mit deinerLösung
r345.PNG

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Hallo

du hast R2345 falsch berechnet, wenn du genau hinsiehst ist R5

 parallel zu R3+R4 also hast du

R2345 =R2+(R3*R4*R5)/(R5*R4+R5*R3+R3*R4)

(die Zeichnung ist wohl extra gemein gezeichnet, damit du genauer hinsehen lernst)

zweiter Fehler: an R1 liegt doch direkt Uq an? ebenso wie an R2345, nur in dem Zweig teilt sch die Spannung in UR2 und UR5=UR3=UR2 auf

Gruß lul

von 11 k

Hier ist meine neue Ansatz

ansatz.PNG

Hallo

 R345 ist falsch das kannst du schon daran sehen dass der Bruch die Einheit Ohm^2 hat! ich hatte dir schon den richtigen Ausdruck geschrieben, warum liest du nicht genau, oder fragst nach, wenn du was nicht verstehst oder falsch finden?

lul

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...