+1 Daumen
70 Aufrufe

Aufgabe:

Es wird ein Spektrum erzeugt in einer Apparatur

Die minimale Wellelänge hängt ab von:

a) der Heizspannung
b) Der Hochspannung, die die kinetische Energie der Elektronen bestimmt
c) vom Strom
d) vom Anodenmaterial
e) keines der Aussagen trifft zu


Problem/Ansatz:

Zuerst war ich mir sicher, dass die min. Wellenlänge von der Hochspannung abhängt in einem andere Übungsbuch

hat es aber eine andere Aufgabe dort steht, dass die Wellenlänge vom Anodenmaterial abhängig ist.

Welche Aussage ist nun zutreffend?

von

1 Antwort

+1 Daumen
 
Beste Antwort

Hallo

 beide antworten sind richtig. es entsteht durch Abbremsen der beschleunigten e die Röntegenbremsstrahlung ,deren kleinste Wellenlänge von der Spannung abhängt, Aus der Anode kommen die einzelnen Linien des Anodenmaterials, davon die kleinste Wellenlänge hängt vom Material, aber auch von der Spannung ab, weil die Wellenlänge höchstens so klein ist wie die der energiereichsten e.

Gruß  lul

von 11 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...