0 Daumen
386 Aufrufe

Aufgabe:

Beim Trampolinspringen taucht eine Turnerin mit den Beinen 80 cm in das Tuch ein. Danach wird sie beschleunigt und mit einer Geschwindigkeit von 8,5 m/s nach oben geschleudert.


Welche Beschleunigung erfährt sie durch das Tuch und wie lange ist der Beschleunigungsvorgang?

Meine Ideen:

s = -80cm = 0.8m
v = 8.5 m/s
a = ?

von

Deine Fragen (4 davon ?) wurden auf eine Physikseite verschoben. D.h. du solltest hier gelegentlich Antworten erhalten.

1 Antwort

0 Daumen

Formel wurde hergeleitet in der Turm von Pisa Aufgabe

s = v^2/(2·a) --> a = v^2/(2·s) = (8.5 m/s)^2/(2·(0.8 m)) = 45.16 m/s^2

t = v/a = (8.5 m/s)/(45.16 m/s^2) = 0.1882 s

von 9,3 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community