0 Daumen
101 Aufrufe

ein formel 1 wagen braucht von 0km/h auf 200 km/h nur ca. 5s von 200km/h auf 300 km/h ca. 1.7s

a. wie groß ist seine beschleunigung bzgl. 0-200km/h

b. wie groß ist seine beschleunigung bzgl. 200-300 km/h

c. wie weit kommt ein f1 wagen in 4s

d. wie lange braucht ein f1 wagen beim beschleunigungsvorgang aus dem stand für eine strecke von 120m?

von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Hallo

  a und b) a=(ve-va)/t damit berechnet man a und b nach dem man in m/s umgerechnet hat.

c)s=a/2t^2 mit a aus Aufgabe a)

d)120m=a/2*t^2 mit a aus Aufgabe a)

Gruß lul

von 12 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community