0 Daumen
162 Aufrufe

Hallo Leute,

Ich brauche dringend Hilfe bei der Aufgabe

Aufgabe:

Zum Überholen beschleunigt ein Auto von v0(Anfangsgeschwindigkeit)v0=72km/h auf v=90km/h in einer Zeit von t=2s.

a) Berechnen Sie die Beschleunigung des Autos.

b) Welche Strecke legt das Auto dabei zurück.



Ich werde Ihnen sehr dankbar wenn Sie mir es klar machen

Danke im Voraus

von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort
Zum Überholen beschleunigt ein Auto von v0(Anfangsgeschwindigkeit)v0=72km/h auf v=90km/h in einer Zeit von t=2s.

a) Berechnen Sie die mittlere Beschleunigung des Autos.

a = (Delta v) / (Delta t)  = ( (90 - 72) km/h ) / (2s)

= ( 18 km/h) / (2s)

= ( 18/3.6  m/s) / (2s)    | kürzen

= ( 9 / 3.6  m/s^2 )        

= 90 / 36 m/s^2

= 10/4 m/s^2

= 2.5 m/s^2 

b) Welche Strecke legt das Auto dabei zurück.


s = (mittlere Geschwindigkeit) * Zeit = ((72 + 90)/2 km/h ) * (2s)

Hier noch km/h in m/s umrechnen

s = (mittlere Geschwindigkeit) * Zeit = ((72 + 90)/2 km/h ) * (2s)

s = (mittlere Geschwindigkeit) * Zeit = (81 * (1000m)/(3600s) ) * (2s)     | kürzen

= (81 * (10m)/(36) ) * (2)

= (9 * (10m)/(4) ) * (2)

= (9 * (5m)/1 ) 

= 45 m

(ohne  Gewähr)

von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...