0 Daumen
579 Aufrufe

Ich bin am ende mit meinem Latein und verstehe nicht wie ich die Aufgabe lösen soll .


"Von einem horizontalen Förderband aus soll Kohle 5 m Falltiefe 2m weit geworfen werden . Welche Laufgeschwindigkeit muss das Band haben ?"

Die Antwort Lautet 2m/s

 Also entweder bin ich zu blöd weil es so einfach ist und ich es mir zu schwer mach oder ich hab es einfach nicht verstanden .

wäre nett wenn mir jemand sagen könnte ob die 2m einfach von den 2m/s kommen oder ob man das anders ausrechnet:/


von

1 Antwort

0 Daumen

Hallo

 das ist einfach waagerechter Wurf mit Anfangsgeschwindigkeit v(0) gesucht

y=5m=g/2*t^2 daraus t=√(10/g).

x=v(0)*t=2m mit g=10m/s^2 sind das genau 2m/s. mit g=9,81 ist der Wert gerundet.

Gruß lul

von 16 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community