0 Daumen
223 Aufrufe

also ich habe folgendes Beispiel und leider komme ich mit meinen Rechnungen nicht weiter


"welcher Wasserstrom in L/min ist erforderlich , wenn bei einem Gefälle von 4,5 m bei einer Wasserturbine eine Leistung von 70 kW abgenommen werden soll ?( 1Kg Wasser entspricht 1L Wasser)


ich habe es schon versucht in Joule umzurechnen und dann m*g*h zu benutzen aber anscheinend war das falsch . Wäre echt nett wenn mir da jemand den Lösungsweg verraten würde :)

von

1 Antwort

0 Daumen

Hallo

 m*g*h ist für die Energie schon mal richtig, das gibt pro L Wasser also 1kg*9,81m/s^2*4,5m=44,145J

 1W=1J/s

 d,h. man hat wenn 1L in 1s fliest 44,145W, Rest sicher, wenn 1L in 1Minute fliest nur 1/60 als 44/60 Watt von 1L/Min  jetzt wieviel L braucht man für 7000W? das kannst du sicher selbst.

Gruß lul

von 16 k

Hallo , danke für die Antwort !

Leider habe ich diesen Teil :"Rest sicher, wenn 1L in 1Minute fliest nur 1/60 als 44/60 Watt von 1L/Min" nicht ganz verstanden . ich habe es richtig zu ende rechnen können , aber ich verstehe die schritte wie man dahin gekommen ist , und vor allem den teil den ich grade erwähnt habe nicht :/

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community