0 Daumen
144 Aufrufe

Gesucht ist c, habe die Lösung dabei. Wie kann ich das beweisen welche die passende ist?Bild Mathematik

von

Die Problemstellung (?) - müsste der erste Satz sein in deinem Bild sein.

Hast du weiter oben schon eine Formel für den Bremsweg? Wenn ja, kannst du damit anfangen und diese Formel umformen.

Der Text am oberen Rand ist teilweise abgeschnitten. Deshalb fogender Zusatz: In der Formel v=√s·10 ist v im km/h und s in m zu verstehen.

2 Antworten

+1 Punkt

v = s/t    und  s = 0,5*a*t2 mit a = Bremsverzögerung   gibt   t = √(2*s/a)  in die erste

v = s / √(2*s/a) = √s  / √(2/a) =  √(sa/2)      mit  a = 200 m/sec2  gibt das

v =  √(s100m/s2)  =  √(s *m)    *   10/ sec
von 2,6 k

a = 200 m/sec2

Ich habe doch selten etwas so Unrealistisches für ein Motorrad gesehen.
Wahrscheinlicher ist  a = 3,86 m/s²

0 Daumen

Wenn du da nichts findest, suchst du halt in der Wikipedia:

https://de.wikipedia.org/wiki/Bremsweg

Allgemein steht da

Bild Mathematik

Zu Autos findest du

Bild Mathematik

Also s = v^2 / 100

Das kannst du nach v umformen.

s = v^2 / 100

100 s = v^2

√(100 s) = v

10 √(s) = v 

Also die mittlere Formel. 

von 2,4 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...