0 Daumen
715 Aufrufe

Aufgabe:

Eine Schraubenverbindung M12 der Festigkeitsklasse 10.9 soll eine dreifache Sicherheit aufweisen! Welche Kraft F(ln kN) ist in dieser Verbindung zulässig?

Ergebnis ist: 25,3 kN

Vielen Dank im Voraus!

von

1 Antwort

0 Daumen

Bin kein Fachmann.
In https://www.wuerth.de/web/media/downloads/pdf/meinwuerth_1/ihrebranche_1/nfz/dino/dino.pdf

ist angegeben : Schraube M12 10.9
F ( Zug ) = 70000 N
Da die Schaube eine 3 fache Sicherheit haben
soll wäre dann 70000 : 3 = 23.33 kN zulässig.

von 7,0 k

Wie kommst auf die 7000 N ?

1. Ich schrieb 70000 N

Der Link Seite 7, unten rechts

Bild Mathematik

Danke schön für ihre mühe bisher, nur ich habe während der prüfung leider keine option mir irgendwo her diese tabelle anzugucken. Wissen sie vielleicht auch wie ich rechnerisch auf diesen wert komme?

Nein.
Die Werte sind, so denke ich, durch Versuche
und Materialprüfungen ermittelt worden.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community