0 Daumen
325 Aufrufe

Hallo,

Es gibt bei der Betastrahlung die Beta-Plus- und Beta-Minus-Strahlung.

Beim Zerfall bei der β^{-}-Strahlung wird ein Kernneutron in ein Kernproton, Elektron und Elektron-Anti-Neutrino umgewandelt, welche emitiiert werden.

Meine Frage ist jetzt bezüglich des Ablaufs. Hier ein Beispiel des Beta-Minus-Zerfalls:

250px-Beta-minus_Decay.svg.png

Meine Frage ist jetzt, wird erstmal ein Neutron emittiert und zerfällt erst danach das Neutron in ein Proton, Elektron und Elektron-Anti-Neutrino?

Oder wie kann ich dieses Schaubild deuten?

von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Hallo Anton,

...wird erstmal ein Neutron emittiert und zerfällt erst danach das Neutron in ein Proton, Elektron und Elektron-Anti-Neutrino?

Das Neuron kann wohl nicht emittiert werden, denn der "größte Teil" davon bleibt ja als Proton fest im Kern.

https://de.wikipedia.org/wiki/Betastrahlung#Beta-Minus-Zerfall_(%CE%B2%E2%88%92)

Gruß Wolfgang

von 6,1 k

Wolfgang,

Ich habe das so verstanden:

4b14e2fd1288700511a2a3de8bb5055f.pngStimmt das?

Nach dem, was ich oben geschrieben habe, stimmt das nicht.

Wie dann?...??

Frage hat sich erledigt, Ich habe es selbst verstanden! LG

Die Frage war ja wohl auch schon beantwortet :-)

Ich bin heute mal nett mit dem Stern! :)

Bist du doch sonst auch immer :-)

Ist auch asozial keinen Stern zu geben, wenn sich jemand die Mühe macht, das Hirn dummer Leute zu füllen :^)

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community