0 Daumen
113 Aufrufe

Hey,

jetzt wird's physikalisch! Nach wie vor, kenne ich den Hamster meines Physiklehrers besser, als das Thema das wir im Moment behandeln :-)

Folgende Aufgabe: In einem Dorf mit 120 Haushalten, die jeweils 8kw verbrauchen können, soll über eine Leitung versorgt werden die maximal 100A verträgt. Wie hoch muss die Spannung sein?

1) P = 8KW sind umgerechnet 8000W.
2) 8000W pro Haushalt * 120 Haushalte = 8000W/H * 120h = 960000W.
3) Allgemeint gilt: A = W/V. Nun wollen wir die Spannung herausfinden,
also müssen wir die Gleichung nach V umformen: V = W/A.
4) Daraus folgt: 960000W / 100A = 9600W/A. Da W/A als V definiert ist,
wissen wir: Die Spannung beträgt 9600V.

Korrekt?

Grüße Florean :-)

Gefragt von

Deine Lösung sieht so weit richtig aus, aber bei deinen Umformungen benutzt du die Einheiten und nicht die Bezeichnungen für die Größen, was dir in einer Prüfung angestrichen werden würde.

Richtig wäre P = 8kW, I = 100 A, U = ?

Da P = U*I gilt U = P/I = .. deine Berechnung.

Gruß

Danke dir, werde ich mir merken :-) Kannst du mir evtl. den Unterschied zwischen "Größen und Einheiten" erklären?

Kein Thema, eine physikalische Größe bezeichnet mit dem jeweiligen Fomelzeichen was gemessen wird.

Zum Beispiel die Leistung hat das Formelzeichen P (wegen Power).

Die Einheit beschreibt in welchem Maß man die Größe misst.

Die zu Leistung gehörende Einheit ist Watt kurz [W].

Ein Vergleich zum besseren Verstehen. Die Zeit ist eine physikalische Größe mit dem Formelzeichen t.

Die Einheit in der wir Zeit messen ist die Sekunde [s].

Endlich habe ich es verstanden :-) Vielen Dank Yakyu! :-)

1 Antwort

+1 Punkt
 
Beste Antwort

Einheiten = Physikalische Größen

A = W/V

Deine Formel verwendet die Einheiten 

1 Ampere = 1 Watt / 1 Volt

Korrekt heißt es

I = P / U

Die Stromstärke I ergibt sich aus der Leistung P geteilt durch die Stromspannung U.

Beantwortet von 8,2 k

Folgende Aufgabe: In einem Dorf mit 120 Haushalten, die jeweils 8kw verbrauchen können, soll über eine Leitung versorgt werden die maximal 100A verträgt. Wie hoch muss die Spannung sein? 

P = 120 Haushalte * 8000 W/Haushalt = 960000 W

I = 100 A

P = U * I

U = P / I = 960000 W / (100 A) =  9600 V

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

0 Daumen
0 Antworten
0 Daumen
1 Antwort
0 Daumen
1 Antwort
Gefragt 28 Sep 2017 von Gast

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...