0 Daumen
77 Aufrufe

Kann mir jemand bei dieser Aufgabe helfen?

3. Im Physikunterricht müssen Gefährdungsbeur‘reilungen geschrieben werden,
wenn von einem Versuch eine mögliche Gefahr ausgeht „Geschosse mit einer
Energie Über 7,5 J sind erlaubnispflichfige Schusswaffen im Sinne des
Waffengesetzes“
Kann man mithilfe einer Federkraftmessers, der 40 N anzeigt, wenn die
Feder um den Maximalwert 'von 10 cm verlängert wurde, eine
erlaubnispflichtige Schusswaffe hersiellen?

von

1 Antwort

0 Daumen

Hallo

1. aus F=D*s  D bestimmen (s in m eingeben) dann

E=D/2*s2 ausrechnen. soviel energie hat die "Waffe" maximal

Gruß lul

von 16 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

0 Daumen
1 Antwort
0 Daumen
2 Antworten

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community