0 Daumen
539 Aufrufe

 Bei Hubschraubern gibt es strikte Obergrenzen für die Vorwärtsgeschwindigkeit (never-exceed speed).  Für das in Abb. 32.1 gezeigte Modell Bo-105 liegt sie bei 270 km/h. Nehmen Sie aus physikalischer Sicht dazu Stellung.image.jpg

von

1 Antwort

0 Daumen

Hallo

genauer dazu müsste man die Länge der Flügel und Frequenz der Drehung kennen. dann darf die Geschwindigkeit plus Geschwindigkeit der Flügelspitzen, die Schallgeschwindigkeit nicht überschreiten, denn in einem Moment bewegt sich ja fein Flügel und der H in derselben Richtung.

Gruß lul

von 16 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community