0 Daumen
1,2k Aufrufe
Hallo,

Ich versuche, die Gesamtkraft F zeichnerisch auszurechnen. Der eingeschlossene Winkel beträgt 90grad.

meine Frage:

wie sieht die Zeichnung aus, wenn F1 und F2 im rechten Winkel zueinander stehen und die gesamtkraft F auch eingezeichnet werden soll?

Wie lautet die Gesamtkraft F?

liebe Grüße und schon mal danke im voraus

Alexandra
von

1 Antwort

+1 Daumen
 
Beste Antwort

Wenn die Kräfte senkrecht aufeinander stehen , dann wird das Kräfteparallelogramm zum Kräfterechteck.

Die resultierende Kraft ist die Diagonale des Rechtecks und lässt sich als solche  einfach mit dem Satz des Pythagoras berechnen.

Bei Kräften von F1 = 30 bzw. F2 = 100 N hat die resultierende also Kraft den Betrag

Fres = √ ( 30 ² + 100 ² ) = 104,4 N

Ihr Winkel alpha in Bezug auf F2 = 100 N beträgt:

tan (alpha) = 30 / 100

<=> alpha = arctan 0,3 = 16,7 °

 

Hier eine halbwegs maßstabsgetreue Skizze:

Kräfterechteck

von
Hei,

danke du hast mir echt geholfen. Jetzt habe auch ich es kapiert :).
Das freut mich! :-)

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Nanolounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community